Tattoos ohne Wartezeit !

S-Toner Tattoo Essen

- Tätowierungen
- Airbrush
- Digitales Zeichnen
- Karikaturen

Mit hoher Qualität und Professionalität in Essen Kray !

AGB

§1 Vertragspartner:
Auftragsgeber für Tattoos im Folgenden als Kunde und "S-Toner Tattoo Essen", Kiwit Str.40 in 45307 Essen. Gegenstand: Anfertigen von Tattoos im Studio "S-Toner Tattoo Essen". Bedingungen: "S-Toner Tattoo Essen" bedient nur Kunden, die das 18 Lebensjahr vollendet haben und arbeitet NICHT an Kunden die unter Drogen, Alkohol, Medikamente oder Sonstigen Einfluss stehen.

§2 Leistungen:
Dem Kunde werden Tattoos angeboten, erstellt und angebracht. Dienstleistungen werden unter Beachtung aller mir bekannten hygienischen Maßnahmen (zur Vermeidung von Komplikationen wie Entzündungen, etc...). Angebracht unter Verwendung von EU zugelassenem Material und sterilen Einwegmaterial. Beim Tätowieren werden handelsübliche EU zugelassene Tattoo Farben, sterile Einwegnadeln und Einweggriffstücke bzw. es werden nur Einweginstrumente verwendet. Die Desinfektion erfolgt nur mit gelisteten und erlaubten Desinfektionsmitteln.

§3 Kosten:
Diese richten sich nach Aufwand, Größe und Komplexität des Motivs. Festpreise kann man nicht pauschal festlegen. Der Entwurf der Vorlage stellt einen erheblichen Arbeitsaufwand dar und wird kostenmäßig mit einbezogen. Bei Auftragsvergabe (z.B. Entwurf der Vorlage oder Terminvereinbarung) ist eine Anzahlung in Höhe von 30% des Gesamtbetrages sofort zu zahlen. Der Restbetrag wird beim ersten Termin, sofort komplett und im Bar fällig! keine Ratenzahlung möglich!. Bei nicht einhalten des Termins wird diese Anzahlung einbehalten. Die Anzahlung kann zu einem weiteren Termin gutgeschrieben werden, wenn die Absage mindestens drei Arbeitstage vor den ursprünglichen Termin erfolgt. Ansonsten wird die Anzahlung wegen Bereitstellung des Termins und somit Arbeitsausfalls einbehalten. Falls ein Termin komplett abgesagt wird, verpflichtet sich der Kunde die Vorarbeit wie Beratung, Skizze, Entwurf... in mindestens der Höhe der geleisteten Anzahlung zu begleichen! Auch die Vorarbeit ist eine Menge Arbeit und Zeit die bezahlt werden muss. Der Kunde muss die angefangene Arbeit, innerhalb von 6 Monate bei uns fertig "stechen" lassen. Nach dieser Frist, ist "S-Toner Tattoo Essen" berechtigt Extra Kosten zu verlangen. Keine Kostenrückerstattung (egal aus welchen Grund) für die von "S-Toner Tattoo Essen" angefangene und vom Kunde bereits bezahlte Arbeit (Tätowierung) egal ob in Bearbeitung oder beendet. "S-Toner Tattoo Essen" ist berechtigt wegen der Marktanpassung, seine Preise zu erhöhen.

§4 Haftungsausschluss:
"S-Toner Tattoo Essen" übernimmt keine Haftung für Schäden am Kunden oder seinem Körper die nach dem tätowieren entstehen können; wie z.B. Allergien. Entzündungen/Erkrankungen von mangelnder körperlichen Hygiene, Erkrankungen jegliche Art, Jede Verletzung der körperlichen Unversehrtheit trägt ein Gesundheitsrisiko in sich. Mit dem Auftrag willigt der Kunde automatisch in eine Körperverletzung ein und trägt dafür selbst die Verantwortung. Die Risiken für Fehler und Entzündungen hält "S-Toner Tattoo Essen" nach besten Wissen und Gewissen so gering wie möglich. Die Nachsorge und Pflege obliegt dem Kunden. Hinweise und Richtlinien vermittelt dafür "S-Toner Tattoo Essen". Wir weisen darauf hin das bei Komplikationen und Fragen sofort das Studio zu kontaktieren ist oder gegeben falls einen Arzt aufzusuchen. Es ist möglich das ein Tattoo Gesundheitlichen Risiken mit sich bringt (bzw. im schlimmsten Fall Thrombose, Infektiöse Entzündung, Lymphknoten Schwellung durch Infektion oder Entzündungen. Bakterien können durch Wunden in die Blutbahn gehen und dadurch (Infektionen des Herzens oder Gehirnentzündungen auslösen). "S-Toner Tattoo Essen" informiert über die Risiken und Nebenwirkungen. Weiter wurde der Kunde darüber aufgeklärt dass das Tattoo tatbestandlich eine Körperverletzung im Sinne der §§223, 223a StGB darstellt. Der Kunde willigt, entsprechend §§226a StGB, ausdrücklich in diese Körperverletzung ein.

§5 Gewährleistung:
"S-Toner Tattoo Essen" und somit deren Inhaber, haftet nicht für evtl. Komplikationen wie verlaufen und verblassen der Farbe, Vernarbungen und Verkrustungen der Haut, oder späteres "Nichtgefallen" des Tattoos. Alle Vorlagen werden mit dem Kunden nur nach gegenseitigem Einvernehmen tätowiert.

§6 Geltungsbereich:
"S-Toner Tattoo Essen" erbringt alle Leistungen ausschließlich auf der Grundlage dieser auf diesen Seiten wiedergebenden Allgemein Geschäftsbedingungen (AGB).

§7 Allgemein:
Sollten einzelne Bestimmungen des Vertrages nichtig, unwirksam oder anfechtbar sein oder werden, so bleiben die anderen Bestimmungen davon unberührt und sind dann so auszulegen, bzw. zu ergänzen, das der beabsichtigte Zweck in recht zulässiger Weise möglichst genau erreicht wird.

§8 Erfüllungsort und Gerichtstand:
45307 Essen-NRW